FAQ – wir beantworten Ihre Fragen zum Direkt-Kredit

Welche Voraussetzungen sind für den Direkt-Kredit notwendig?

Einen Direkt-Kredit können Sie bei uns am Telefon mit sofortiger Prüfung und Zusage beantragen.

Wenn Sie den Direkt-Kredit beantragen möchten, dann setzen wir voraus, dass:

  • Sie mindestens 18 Jahre alt sind.
  • Sie sich in einem ungekündigten Beschäftigungsverhältnis befinden.
  • Sie im Besitz eines gültigen Personalausweises sind.
  • Sie über eine gültige E-Mail-Adresse verfügen, auf die nur Sie Zugriff haben.

Wenn Sie ein Kreditangebot wünschen, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Bekomme ich den Direkt-Kredit auch, wenn ich arbeitslos, Auszubildender, Hausfrau, Student oder Schüler bin?

Voraussetzung für unseren Direkt-Kredit ist, dass Sie ein regelmäßiges Einkommen aus nicht selbstständiger Tätigkeit (Gehalt, Lohn oder Rente) von mindestens 650 Euro beziehen. Wenn Sie ein Kreditangebot wünschen, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Bekomme ich den Direkt-Kredit auch, wenn ich staatliche Leistungen wie z. B. Kinder- oder Arbeitslosengeld beziehe?

Voraussetzung für unseren Direkt-Kredit ist, dass sie ein regelmäßiges Einkommen aus nicht selbstständiger Tätigkeit (Gehalt, Lohn oder Rente) von mindestens 650 Euro beziehen. Staatliche Leistungen wie z. B. Kindergeld, Arbeitslosengeld I und II, Wohngeld oder Ausbildungsbeihilfen werden nicht als Einkommen berücksichtigt. Wenn Sie ein Kreditangebot wünschen, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Bekomme ich den Direkt-Kredit, wenn ich in einem befristeten Arbeitsverhältnis stehe?

Auch mit einem befristeten Arbeitsverhältnis haben Sie die Möglichkeit, unseren Direkt-Kredit zu erhalten. Wenn Sie ein Kreditangebot wünschen, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Bekomme ich den Direkt-Kredit, wenn ich mich noch in der Probezeit befinde?

Auch in der Probezeit können Sie den Direkt-Kredit beantragen. Voraussetzung ist lediglich, dass Sie uns einen aktuellen Gehaltsnachweis oder eine Kopie Ihres Arbeitsvertrags zur Verfügung stellen. Wenn Sie ein Kreditangebot wünschen, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Bekomme ich den Direkt-Kredit, wenn ich selbstständig bin?

Unser Direkt-Kredit ist für Privatpersonen mit regelmäßigem Einkommen aus nicht selbstständiger Tätigkeit entwickelt worden.

In welcher Höhe kann ich den Direkt-Kredit beantragen?

Der Nettodarlehensbetrag beträgt mindestens 1.500 Euro, maximal 50.000 Euro. Wenn Sie ein Kreditangebot wünschen, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Auf welchem Weg kann ich den Direkt-Kredit beantragen?

Sie können Ihren Direkt-Kredit ganz einfach beantragen. Nutzen Sie dazu bitte das Kontaktformular auf unserer Internetseite.

Ist es möglich, einen zweiten Kreditnehmer mit in den Direkt-Kredit aufzunehmen?

Nein, derzeit ist es leider noch nicht möglich, einen zweiten Kreditnehmer mit aufzunehmen.

Wie erfahre ich den Bearbeitungsstand meiner Direkt-Kreditanfrage?

Sie erfahren direkt am Telefon, ob wir weitere Unterlagen zur Prüfung Ihrer Kreditanfrage benötigen. Sofern wir die notwendigen Unterlagen von Ihnen erhalten haben, prüfen wir Ihren Kreditantrag und zahlen nach positiver Prüfung den Kreditbetrag auf das angegebene Referenzkonto aus.

Habe ich einen SCHUFA-Eintrag, wenn ich den Direkt-Kredit beantrage?

Um Ihre Kreditwürdigkeit zu prüfen, werden wir mit Ihrer Zustimmung Informationen bei sogenannten Auskunfteien einholen, um ein auf Sie zugeschnittenes Kreditangebot zu erstellen. Diese Anfragen haben keinerlei Auswirkungen auf Ihre Bonitätseinstufung bei den jeweiligen Auskunfteien.

Wie schnell kann ich über die Kreditsumme verfügen?

Mit unserer Sofortauszahlung verfügen Sie in kürzester Zeit über Ihre Wunschsumme. Bis zu 50.000 Euro (Bonität und Eingang von Gehaltsnachweisen vorausgesetzt) werden auf Ihr Konto überwiesen.

Wie hoch ist der Zinssatz für den Direkt-Kredit?

Der Direkt-Kredit ist ein bonitätsabhängiger verzinslicher Ratenkredit. Der Zinssatz ist somit individuell. Wir teilen Ihnen die Konditionen vor Vertragsunterzeichnung mit.

Wie lautet die Bankverbindung, um Sonderzahlungen auf meinen Direkt-Kredit zu tätigen?

Bitte nutzen Sie dazu folgende Bankverbindung:
IBAN: DE38 7002 0300 0099 4064 00
Geben Sie als Verwendungszweck bitte Folgendes an: Vertragsnummer oder Angebotsnummer sowie Name, Vorname.

Kann ich den Direkt-Kredit beantragen, um einen Fremdkredit abzulösen?

Der Direkt-Kredit bietet Ihnen die Möglichkeit, unkompliziert bestehende Fremdkredite abzulösen. Das reduziert die Anzahl an Abbuchungen auf Ihrem Girokonto und schafft für Sie eine optimale Transparenz. Und das Beste dabei ist, dass wir uns um die gesamte Abwicklung kümmern. Wenn Sie ein Kreditangebot wünschen, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Wie ändere ich das Rateneinzugskonto meines Direkt-Kredits?

Für die Änderung des Rateneinzugskontos benötigen wir einen von Ihnen unterschriebenen Auftrag. Gerne können Sie hierzu das Formular auf unserer Internetseite nutzen. Nach der erfolgten Änderung erhalten Sie eine Bestätigung per Post.