FAQ – wir beantworten Ihre Fragen zur neuen Marke

  • Neue_Marke_Bühne schmal_1000x285px_clean

Wer ist Consors Finanz bzw. die BNP überhaupt?

BNP Paribas ist bereits heute eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie gehört zu den zehn kapitalstärksten Banken weltweit, ist in 74 Ländern vertreten und ist über die BNP Paribas Personal Finance Marktführer für Konsumentenkredite in Europa. Die BNP Paribas Gruppe wird das sehr erfolgreiche Konsumentenkreditgeschäft in Deutschland mit der starken Marke Consors Finanz fortsetzen.

Wie hängt Consors Finanz mit BNP Paribas zusammen?

Consors Finanz ist eine eingetragene Marke der BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland, der wir seit 1.1.2018 angehören. Zum Jahreswechsel 2017/2018 wurde die Commerz Finanz GmbH rechtlich in die BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland integriert, die damit Ihr Vertragspartner ist.

Wenn ich jetzt einen Kredit aufnehme von wem bekomme ich den Kredit, bzw. eine Kreditkarte?

Kreditgeber und Kartenherausgeber ist die BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland, Standort München: Schwanthalerstraße 31, 80336 München, Sitz: Bahnhofstraße 55, 90402 Nürnberg, HRB Nürnberg 31129.

Warum gibt es diesen Wechsel bzw. warum wird die Zusammenarbeit mit der Commerzbank beendet?

Nach über zehn Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit in einem Joint Venture haben sich unsere bisherigen Gesellschafter, BNP Paribas Personal Finance und Commerzbank AG, dazu entschieden, das Konsumentenkreditgeschäft unabhängig voneinander weiterzuentwickeln.

Wie kann ich mit der Consors Finanz in Kontakt treten?

Wie bisher, Rufnummer und Faxnummer ändern sich nicht. Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen wollen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf unserer Webseite. Sie finden dieses hier.

Wie steht die Consors Finanz in Verbindung zur Consorsbank?

Beide Unternehmen gehören der BNP-Paribas-Gruppe an und sind in unterschiedlichen Märkten aktiv: die Consorsbank im Privatkundengeschäft als digitale Direktbank und die Consors Finanz im Konsumentenkreditgeschäft.

Ist diese neue Bank solvent?

BNP Paribas ist bereits heute eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie gehört zu den zehn kapitalstärksten Banken weltweit und ist in 74 Ländern vertreten.

Was haben Consors Finanz und Consorsbank gemeinsam?

Beide Unternehmen gehören der BNP Paribas Gruppe an, sind aber in unterschiedlichen Märkten aktiv: Consorsbank im Privatkundengeschäft als digitale Direktbank und Consors Finanz im Konsumentenkreditgeschäft.

Was ändert sich für mich als Kunde, bzw. ändert sich etwas außer dem Namen?

Kunden der Consors Finanz können sich weiterhin auf die gewohnten Qualitätsstandards verlassen. Auch die bekannten Ansprechpartner stehen Ihnen weiter zur Seite.

Was passiert mit meinem Vertrag und meinen Konditionen?

Die Verträge und Konditionen bleiben selbstverständlich wie vereinbart bestehen.

Bekomme ich eine neue Karte?

Nein, derzeit ist kein Austausch der Karte vorgesehen. Lediglich bei Ablauf der Gültigkeit wird eine neue Karte erstellt.

Bekomme ich eine neue PIN?

Nein, Ihre bisherige PIN bleibt weiterhin gültig.

Kann ich meine CashCard, OnlineCard oder Mastercard wie gewohnt nutzen?

Ja, die Karte kann weiterhin genutzt werden.

Was passiert mit meinen Zugangsdaten zum Online Banking?

Die Zugangsdaten ändern sich nicht.

Ändert sich die Bankverbindung für Überweisungen?

Nein, es ist keine Änderung vorgesehen.

Ändert sich meine IBAN?

Nein, die IBAN bleibt unverändert.

Benötigen Sie ein neues SEPA-Mandat?

Nein. Es wird nur ein neues Mandat notwendig, wenn sich die Identität des Zahlungspflichtigen ändert. Unsere Namensänderung bzw. Umfirmierung geben wir durch eine Mandatsänderung bekannt. Als Mandatsänderung gilt eine schriftliche Information an den Zahlungspflichtigen.

Hinweis: ab dem 01.01.2018 erscheint der Name "Consors Finanz vormals Commerz Finanz" z. B. bei Lastschriften, Überweisungen o.Ä. auf Ihren Kontoauszügen

Ändert sich mein Schufa-Eintrag oder gibt es einen neuen?

Nein, an den Schufa-Einträgen ändert sich nichts.

Verändert sich Ihre Anschrift usw.?

Nein, die Anschrift bleibt wie bisher.

Ändern sich die Homepage und Onlineauftritte?

Ja: Layout, Bildsprache, Inhalte und Farben wurden auf allen Auftritten ersetzt.

Ich habe noch Internetseiten im alten gelben Design gesehen. Was hat das zu bedeuten?

In den kommenden Wochen stellen wir alles auf das neue Design um. Deshalb kann es sein, dass Sie die eine oder andere Seite noch im alten Design sehen.

Wenn ich die Internetseite besuchen möchte, werde ich dann automatisch auf die neue Homepage weitergeleitet oder kommt eine Fehlermeldung?

Nein, es kommt keine Fehlermeldung. Wird die bisherige Internetadresse für die Kontaktaufnahme verwendet, erfolgt eine Weiterleitung auf die neue Adresse mit einem Hinweis (Pop-up). 

Unsere neue Domain lautet www.consorsfinanz.de - dies gilt für alle Websites und Services wie z. B. das Online Banking.