• Mann-Frau-Tablet-Office_buehne_schmal_Agence_01_198

    Grafik-Download

Automobilbarometer 2021 - CARS: AN IMPOSSIBLE DIVORCE?

THE AUTOMOTIVE INDUSTRY: IN THE EYE OF EVERY STORM

Grafiken 1 -19


Abb.1 Vergleich der Neuzulassungen 2019 und 2020


Abb. 2 Von der Corona-Krise betroffene Arbeitsplätze in der Europäischen Autoindustrie


Abb. 3 Beabsichtigen Sie, in den nächsten 12 Monaten ein Auto zu kaufen? (Länder)


Abb. 4 Beabsichtigen Sie, in den nächsten 12 Monaten ein auto zu kaufen? (Ø) 


Abb. 5 Wurde ihre Kaufabsicht durch die Corona-Krise geweckt?


ABB. 6 Glauben Sie, dass die wirschaftlichen  Folgen der Corona-krise einen einfluss darauf haben werden, wie viel sie für das nächste Auto ausgeben? (Länder)


Abb. 7 glauben sie, dass die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise einen Einfluss darauf haben werden, wie viel sie für das nächste Auto ausgeben? (Ø) 


Abb. 8 Die Bemühungen der Regierung, die Autoindustrie und den Autohandel zu unterstützen, sind...


Abb. 9 Auswahl von politischen Unterstützungsmassnahmen


Abb. 10 Hat ihre Regierung ihres wissens nach einen Plan zur Unterstützung der Automobilindustrie aufgelegt?


Abb. 11 Würden Sie Sagen, dass die Kritik am Auto gerechtfertigt ist?


Abb. 12 Glauben Sie, dass die Automobilindustrie mehr, weniger oder weder mehr noch weniger stark für ihre Auswirkungen auf die Umwelt kritisiert wird als Andere Branchen (Landwirtschaft, Bau, Energie, Textil usw.)?


Abb. 13 Sind sie der Meinung, dass für weniger umweltfreundliche Autos (Allrad, SUV, Limousine, Sportwagen usw.) folgende Einschränkungen gelten sollten?


Abb. 14 Würden sie Sagen, dass sie Autos...?


Abb. 15 Wie sehr hängen sie an den Folgenden Dingen?


Abb. 16 Glauben Sie, dass dem Auto in der heutigen Zeit zu viel oder zu wenig Bedeutung beigemessen wird?


Abb. 17 Sind sie der Meinung, dass sich der Platz für Autos in Städten (Fahrspuren, Stell- und Parkplätze usw.)...


Abb. 18 Anzahl der Sitze der Fraktion der Grünen/EFA im Europäischen parlament nach der Wahl 2014 und 2019


Abb. 19 Finden sie es Wünschenswert, den Platz für Autos in den Städten zu reduzieren (Fahrspuren , Stell- und PArkplätze usw.)?

A RELATIONSHIP WE CANNOT LIVE WITHOUT

Grafiken 20 - 30


Abb. 20 Wären sie Bereit, ohne Auto zu leben?


Abb. 21 Würden Sie sagen, dass sie ihr Auto in den letzten Jahren...


ABb. 22 Warum hängen sie an ihrem Auto?


Abb. 23 Wofür nutzen sie hauptsächlich ihr Auto/ihre Autos?


Abb. 24 Seit der Corona-Krise nutze ich das Auto...


Abb. 25 Verbreitung von telearbeit in den von der Umfrage erfassten Ländern Anfang 2020 (vor Corona)


Abb. 26 Fertigungswerke und Motorenwerke in Europa nach Ländern


Abb. 27 Inländische Automobilproduktion 2019 nach Ländern


Abb. 28 Anteil der Automobilindustrie an der Belegschaft der gesamten Industrie, nach Land (2018)


Abb. 29 Entsprechen die Folgenden Aussagen dem Bild, dass sie von ihrem Auto haben? (Ø) 


Abb. 30 Entsprechen die Folgenden Aussagen dem BIld, dass Sie von ihrem Auto haben? (Länder)

THE REINVENTION OF A UNION

Grafiken 31 - 53


ABB. 31 SIND SIE DAFÜR ODER DAGEGEN, IN DER STADTPLANUNG MEHR PLATZ FÜR NACHHALTIGERE MOBILITÄTSLÖSUNGEN UND FUSSGÄNGER ZU SCHAFFEN ...


Abb. 32 Neue radwege im zuge von Corona


Abb. 33 Kennzahlen zum E-Bike-Markt in europa


Abb. 34 Kennzahlen zu Umweltzonen in europa


Abb. 35 Massnahmen zur reduzierung der Umweltbelastungen durch den Autoverkehr (Zugangsbeschränkungen, City-maut, Fahrverbot für bestimmt Fahrzeugtypen usw.) sind ihrer Meinung nach...?


Abb. 36 Anzahl der Umweltzonen in Europa


Abb. 37 Entwicklung der Fahrzeugzulassungen neu und gebraucht, im ersten Halbjahr 2020 (%-veränderung erstes Halbjahr 2019 zu 2020)


Abb. 38 Welche der folgenden Aussagen trifft ihrer Meinung nach auf den Kauf eines Gebrauchtwagens, der jünger als ein Jahr ist, zu?


Abb. 39 Bei welchen der folgenden Auswahlkriterien wären sie bereit, kompromisse zu machen, um das Budget für den Autokauf zu reduzieren? 


Abb. 40 BEI WELCHEN DER FOLGENDEN AUSWAHLKRITERIEN WÄREN SIE BEREIT, KOMPROMISSE ZU MACHEN, UM DAS BUDGET FÜR DEN AUTOKAUF ZU REDUZIEREN? (Einkommen)


Abb. 41 Würden sie ein Auto beim Kauf bevorzugen, das ganz oder teilweise in ihrem Land hergestellt oder montiert wurde?


Abb. 42 Sollten staatliche beihilfen beim Fahrzeugkauf auf das Haushaltseinkommen abgestimmt sein oder nicht?


Abb. 43  Sollten ihrer Meinung nach staatliche BEihilfen für die Automobilindustrie von der einhaltung der folgenden Bedingungen abhängen?


Abb. 44 Welchen Antrieb wird das nächste Fahrzeug haben, das sie Beabsichtigen zu kaufen?


Abb. 45 Welchen Antrieb wird das nächste Fahrzeug haben, das sie beabsichtigen zu kaufen? (Einkommen)


Abb. 46 Zahl der elektrofahrzeuge auf den Strassen


Abb. 47 Denken Sie, das Elektroauto könnte eine Lösung für folgende Probleme sein?


Abb. 48 CO2-Fussabdruck von elektrofahrzeugen in europäischen ländern


Abb. 49 Um  die Nutzung von elektroautos zu erleichtern, würden sie sagen, dass das ladenetzwerk in erster linie entwickelt werden sollte durch...


Abb. 50 Zahl der elektroautos pro öffentlicher Ladestation in europa 2019


Abb. 51 Ist ihrer meinung nach das Elektroauto  eine Möglichkeit, die Zukunft der Automobilindustrie zu sichern?


Abb. 52 Geplante Hybrid- und Elektroaktivitäten der Autohersteller


Abb. 53 Wie wird sich ihrer Meinung nach das Auto in fünf bis zehn jahren entwickeln?

Automobilbarometer 2020 - Die große Ambivalenz der Autofahrer

ICH LIEBE MEIN AUTO (NOCH)

Grafiken 1-12


Abb. 1 Hängen Sie an Ihrem Auto?


Abb. 2 Motorisierungsgrad 2017


Abb. 3 Entwicklung des Motorisierungsgrads 2015 gegenüber 2005


Abb. 4 Hängen Sie an Ihrem Auto?


Abb. 5 Was bedeutet es für Sie heutzutage, ein Auto zu besitzen?


Abb. 6 Was bedeutet es für Sie heutzutage, ein Auto zu besitzen?


Abb. 7 Warum möchten Sie nicht auf Ihr Auto verzichten?


Abb. 8 Warum möchten Sie nicht auf Ihr Auto verzichten?


Abb. 9 Wie gut ist der öffentliche Nahverkehr in Ihrer Region?


Abb. 10 Wie sieht für Sie das perfekte Auto aus?


Abb. 11, Abb. 12 Könnten Sie sich vorstellen, niemals oder nicht mehr ein Auto zu besitzen?

DER SCHATTEN EINES ZWEIFELS

Grafiken 13-25


Abb. 13, Abb. 14 Ich bin sehr umweltbewusst und ändere entsprechend mein Konsumverhalten.


Abb. 15, Abb. 16 Sind Sie der Meinung, dass das Auto Hauptverursacher für die heutige Umweltverschmutzung ist?


Abb. 17, Abb. 18 Beabsichtigen Sie ... zu kaufen?


Abb. 19 Warum haben Sie kein Auto?


Abb. 20 Welche Kosten fallen für Ihr Auto hauptsächlich an?


Abb. 21 Lassen Sie wegen der hohen Kraftstoffpreise hin und wieder Ihr Auto stehen?


Abb. 22 Relation zwischen dem Aufwandsverhältnis beim Kauf eines Liters Kraftstoff und dem Verzicht auf das Auto


Abb. 23 Welche Maßnahme würden Sie bevorzugen?


Abb. 24 Um die Kosten für Ihr Auto zu reduzieren, wären Sie bereit, ...


Abb. 25 Um die Kosten für Ihr Auto zu reduzieren, wären Sie bereit, ...

NEUE MOBILITÄTSLÖSUNGEN, DIE SICH ERST NOCH BEWÄHREN MÜSSEN

Grafiken 26-41


abb. 26 Was sind (oder wären) Ihre Hauptmotivationen, Fahrer einer Fahrgemeinschaft zu sein? / Was sind (oder wären) Ihre Hauptmotivationen, Fahrgast einer Fahrgemeinschaft zu sein?


Abb. 27 Was sind (oder wären) Ihre Hauptmotivationen, Fahrgast einer Fahrgemeinschaft zu sein?


Abb. 28 Aus welchen Hauptgründen sind Sie nicht/Nicht mehr Fahrgast einer Fahrgemeinschaft?


Abb. 29 Aus welchen Hauptgründen sind Sie nicht/Nicht mehr Fahrgast einer Fahrgemeinschaft?


Abb. 30 Aus welchen Hauptgründen sind Sie nicht/Nicht mehr Fahrer einer Fahrgemeinschaft?


Abb. 31, Abb. 32 Was motiviert sie oder würde Sie dazu motivieren, Carsharing über private Unternehmen zu nutzen (car2go, Flinkster usw.)?


Abb. 34 Was motiviert sie oder würde Sie dazu motivieren, Carsharing über private Unternehmen zu nutzen (car2go, Flinkster usw.)?


Abb. 35 Was motiviert sie oder würde Sie dazu motivieren, Carsharing von Privatpersonen zu nutzen?


Abb. 36 An wie vielen Tagen im Monat (die Sie zuvor festlegen) wären Sie bereit, Ihr Fahrzeug für Carsharing zur Verfügung zu stellen?


Abb. 37 Zu welcher monatlichen Vergütung würden Sie Ihr Fahrzeug für Carsharing zur Verfügung stellen?


Abb. 38 Aus welchen Gründen vermieten Sie Ihr Auto nicht bzw. nicht mehr?


Abb. 39 Aus welchen Gründen vermieten Sie Ihr Auto nicht bzw. nicht mehr?


Abb. 40 Was sind Ihre Gründe, persönliche Daten, die über installierte Sensoren in Ihrem Auto erhoben werden, nicht oder nicht mehr zu verkaufen?


Abb. 41 Was sind Ihre Gründe, keine/nicht mehr Werbung auf Ihrem Auto anzubringen?

ES GIBT LÖSUNGEN FÜR DIE ZUKUNFT, ABER ...

Grafiken 42-45


Abb. 42 Glauben Sie, dass die Menschen auch in zehn Jahren noch Autos kaufen/besitzen werden?


Abb. 43 Glauben Sie, dass wir eines Tages Autos kostenlos nutzen können?


Abb. 44 Würden Sie folgendes tun, um mit Ihrem Auto Geld zu verdienen?


Abb. 45 Indikator Autonutzung heutige Form, neue Formen, künftige Formen?

Automobilbarometer 2019 - Mysterium Elektroauto

GÜNSTIGES UMFELD FÜR ELEKTROAUTOS


„Well-to-Wheel” CO2-Emissionenx


Auswirkung von Elektroautos auf die Umwelt pro Landx


Sind Sie der Meinung, dass es mehr, weniger oder weder mehr noch weniger Maßnahmen(national/lokal, Finanziell/nicht finanziell) zur Förderung des Elektroautos bedarf?x


Durchschnittliche Gesamtkosten für die ersten vier Jahrex


Mit dem Elektroauto kompatible Kilometerprofilex


Anzahl der Ladestationen weltweit, 2012–2016x


Kosten von Lithium-Ionen-Batterien pro Kilowattstundex


Jährlicher Leistungsbedarf von Batterien für Elektroautosx


Elektroauto-Flotten weltweitx

DAS POTENZIAL UND OFFENE FRAGEN


Tri›t die Aussage „Die Reichweite ist beschränkt“ Ihrer Meinung nach auf reine Elektroautos zu oder nicht? Summe der Befragten, die mitx


Welche Gründe gibt es, dass Sie sich beim Kauf eines Autos gegen ein reines Elektroauto entscheiden?x


Ab welcher Reichweite wären Sie bereit, ein reines Elektroauto zu kaufen?x


Tri›fft die Aussage „Man muss Zugang zu einer Ladestation zu Hause oder auf der Arbeit haben“ Ihrer Meinung nach auf reine Elektroautos zu oder nicht?x


Würden Sie sagen, dass es für Elektroautos ausreichend öffentliche Ladestationen entlang des Straßennetzes gibt?x


Würden Sie sagen, dass für Elektroautos die ö›entlichen Ladestationen entlang des Straßennetzes an den richtigen Stellen positioniert sind?x


Tri›fft die Aussage „Die Batterieladezeit ist lang“ Ihrer Meinung nach auf reine Elektroautos zu oder nicht? Summe der Befragten, die mit „Trifft voll und ganz zu“x


Ab welcher Batterieschnellladegeschwindigkeit im Straßennetz oder an Autobahntankstellen während einer Langstreckenfahrt könnte Ihr Interesse für ein Elektroauto geweckt werden?x


Ist das Elektroauto Ihrer Meinung nach Bewohnern von Großstädten vorbehalten?x


Triff›t die Aussage „Man kann mit einem reinen Elektroauto den städtischen Zwängen eines Autos entflšiehen“ Ihrer Meinung nach zu oder nicht?x


Triff›t die Aussage „Es gibt noch zu wenige Modelle“ Ihrer Meinung nach auf reine Elektroautos zu oder nicht?x


Triff›t die Aussage „Es ist teurer in der Anscha›ung“ Ihrer Meinung nach auf reine Elektroautos zu oder nicht?x


Welche Gründe gibt es, dass Sie sich beim Kauf eines Autos gegen ein reines Elektroauto entscheiden?x


Gibt es Ihrer Kenntnis nach Hilfen oder Anreize für den Kauf eines Elektroautos?x


Triff›t die Aussage „Ein Elektroauto bedarf weniger Instandhaltung als ein Fahrzeug mit Verbrennungsmotor“ Ihrer Meinung nach auf reine Elektroautos zu oder nicht?x


Tri›fft die Aussage „Ein Elektroauto ist günstig im Unterhalt“ Ihrer Meinung nach auf reine Elektroautos zu oder nicht?x


Ist ein Elektroauto unter Berücksichtigung sämtlicher Kosten (Erwerb und Nutzung) und des Wiederverkaufswerts Ihrer Meinung nach heute teurer oder günstiger als ein Fahrzeug mit Verbrennungsmotor?x


Wie viel sind sie bereit, für ein Elektroauto mehr zu bezahlen als für ein Fahrzeug mit Verbrennungsmotor (Benzin oder Diesel)?x


Tri›fft die Aussage „Die Lebensdauer der Batterien ist zu kurz“ Ihrer Meinung nach auf reine Elektroautos zu oder nicht?x


Wo liegt Ihrer Auffassung nach die Lebensdauer einer Batterie?x


Trifft die Aussage „Die Entwicklung des Gebrauchtwagenwerts und somit der Wiederverkaufswert der Fahrzeuge sind noch nicht bekannt“ Ihrer Meinung nach auf reine Elektroautos zu oder nicht?x


Trifft die Aussage „Es sind noch keine Gebrauchtwagen erhältlich“ Ihrer Meinung nach auf reine Elektroautos zu oder nicht?x


DER ÜBERGANG ZUM ELEKTROAUTO: GUTE AUSSICHTEN


Würden Sie sagen, dass Sie genau wissen, worum es sich bei einem Elektroauto handelt und wie es funktioniert?x


Und würden Sie sagen, dass Sie hinsichtlich des Elektroautos ...?x


Triff›t die Aussage „Es ist umweltfreundlich (keine Abgase in der Stadt)“ Ihrer Meinung nach auf reine Elektroautos zu oder nicht?x


Stimmen Sie zu: „Eine deutlich verstärkte Nutzung von Elektroautos in den dicht besiedelten städtischen Gebieten kann die Umweltverschmutzung signifikant reduzieren“?x


Ist die Gesamtbilanz (Herstellung, Nutzung, Verwertung) der Elektrofahrzeuge betre›end der Treibhausgasemission Ihrer Meinung nach ...?x


Stimmen Sie der folgenden Aussage zu: „Die Herstellung von Batterien und deren Verwertung stellen ein ernstes Umweltproblem dar“?x


Trifft die Aussage „Es vermittelt ein positives Image (modern, verantwortungsbewusst)“ Ihrer Meinung nach auf reine Elektroautos zu oder nicht?x


Ist ein Elektroauto Ihrer Meinung nach Liebhabern von modernen und hoch entwickelten Autos vorbehalten?x


Tri›fft die Aussage „Es vermittelt ein angenehmes und flšexibles Fahrgefühl“ Ihrer Meinung nach auf reine Elektroautos zu oder nicht?x


Tri›fft die Aussage „Es startet schnell“ Ihrer Meinung nach auf reine Elektroautos zu oder nicht?x


Wäre mangelndes Vertrauen ein Grund, sich gegen den Kauf eines reinen Elektroautos zu entscheiden?x


Trifft die Aussage „Es ist zuverlässig und fällt nicht aus“ Ihrer Meinung nach auf reine Elektroautos zu oder nicht?x


Wären Risiken im Zusammenhang mit der Batterie ein Grund, sich gegen den Kauf eines reinen Elektroautos zu entscheiden?x


Haben Sie vor, in den nächsten fünf Jahren eines der folgenden Autos zu kaufen?x


Triff›t die Aussage „Es ist eine Modeerscheinung“ Ihrer Meinung nach auf reine Elektroautos zu oder nicht?x


Glauben Sie, dass das Elektroauto eine Zukunft hat?x

Infografiken zu den Pressemitteilungen


Ist Elektromobilität umweltfreundlich?

Infografik zur Pressemitteilung vom 10.09.2019

Download Grafik

Elektromobilität – abwarten, bis es günstiger wird

Infografik zur Pressemitteilung vom 06.06.2019

Download Grafik

Elektromobilität – die Reichweitenangst der Verbraucher weltweit

Infografik zur Pressemitteilung vom 09.04.2019

Download Grafik

Elektromobilität? Ja klar! Aber ...

Infografik zur Pressemitteilung vom 12.03.2019

Download Grafik

Profil des künftigen E-Auto-Käufers in Deutschland

Zusatzgrafik zur Pressemitteilung vom 12.03.2019

Download Grafik

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen zur Studie? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Gerne können Sie die Grafiken unserer Studien für Ihre Berichterstattung mit Quellenangabe nutzen. Bitte beachten Sie, dass diese dem Urheberrecht unterliegen.


Bei Verwendung bitten wir Sie um die Zusendung  eines Belegexemplares des veröffentlichten Beitrags bzw. eines Presseauszugs an unsere Pressestelle.